FC-Stammtisch Talk am 21.3.2016

Zum 7-jährigen Jubiläum des FC-Stammtisch Talk waren Ex-FC-Sportdirektor Hannes Linßen, FC-Mediendirektor Tobias Kaufmann, ARD-Kommentator Tom Bartels sowie unser ständiger Experte, Thomas Wagner (Sky) zu Gast. Die 0:1 Niederlage gegen Bayern München wurde ebenso aufgearbeitet wie Frank Schaefers Aus beim FC. Was hat sich beim FC in letzter Zeit gebessert, wo besteht noch Potenzial nach oben sind Themen, die in schöner Regelmäßigkeit abgefragt werden, so auch gestern.

Später wurde der Fokus auf die restlichen Spiele gelegt. Wie groß ist die Gefahr, noch einmal in den Abstiegskampf zu rutschen? Wie besteht man in Hoffenheim?

Zum Schluss legte man den Fokus auf die kürzliche Teilnahme des 1.FC Köln am „Mittelstandstreffen“ einiger Traditionsvereine und sprach über die zukünftigen Planungen des FC.

Bilder werden später zur Verfügung gestellt, das Video ist oben bereits einsehbar. Ein Interview zum Jubiläum des Talks findet man hier im „Geissblog“.

Advertisements

FC-Stammtisch Talk am 21.3.2016

image1

Der 1.FC Köln erwartet am Samstag den FC Bayern München, da ist die Erwartungshaltung relativ gering. Aber warum soll dem FC keine Überraschung gelingen? Egal, wie es ausgeht, im Brauhaus „Zum Prinzen“ wird am Montag, den 21.3. ab 20 Uhr über alles rund um den 1.FC Köln gesprochen. Ein wenig gefeiert wird aber auch, feiert der Talk doch in dieser 164. Ausgabe seinen 7. Geburtstag (siehe Video unten). Wir freuen uns auf:

  • Tom Bartels – Der ARD-Kommentator steht seit „Mach ihn, mach ihn, … er macht ihn!“ in einer Reihe mit den Reporter-Legenden wie Herbert Zimmermann, Rudi Michel und Gerd Rubenbauer. Die WM 2014 und der Titelgewinn wird immer auch mit ihm in Verbindung gesetzt. Aber auch bei seinen bisherigen Stammtisch-Auftritten überzeugte der geborene Celler durch sein Fachwissen und seine Einschätzungen.
  • Tobias Kaufmann – Er ist einerseits der Leiter Medien & Kommunikation des 1.FC Köln, andererseits ein FC-Stammtisch Urgestein. Schon bei der 2. Ausgabe gab der damalige Journalist des Kölner Stadt-Anzeiger seine Premiere und hatte in der Folge regelmäßig seine Auftritte. Seit seinem Wechsel zum 1.FC Köln ließ er es rund um den Talk etwas ruhiger angehen, ist aber nun wieder mit von der Partie. Wir freuen uns auf sein Comeback, sicher gespickt mit scharfen Analysen.
  • Hannes Linßen – Er steht als „Mr. Fortuna“ in den Kölner Annalen, hat aber auch als Co-Trainer und Sportdirektor des 1.FC Köln seine Spuren hinterlassen. Beim FC-Stammtisch wurde er zur Talk-Legende, weil er es wie kaum ein anderer versteht, Humor und Fachkompetenz zu verbinden. Und irgendeine Anekdote zu einem früheren Bayern-Spiel, hat der ehemalige Bundesliga Profi ganz sicher in seinem Repertoire.
  • Thomas Wagner – Der Sky-Moderator ist als sehr geschätzter ständiger Experte des FC-Stammtisch einerseits für die neutralen Analysen da, wird sich aber sicher wieder den einen- oder anderen Kommentar zu seinem merkwürdigen Lieblingsverein anhören müssen, bzw. dürfen. Aber 1) sind FC-Fans kölsch-tolerant und 2) verbindet uns die Liebe zum Fußball.

 Wir freuen uns auf Live-Zuschauer im Brauhaus „Zum Prinzen“. Um 20 Uhr geht es los

FC-Stammtisch am 7.3. mit Dominic Maroh

Ein Dominic Maroh, der sich trotz fehlerhaftem Spiel gegen Schalke stellte, ein Dieter Prestin, der sich nicht scheute, eine insgesamt kritische Tonlage anzustimmen, ein Wise Guys Sänger Daniel „Dän“ Dickopf, der sich als kompetente Fan-Verstärkung zeigte und ein wie immer gut informierter Thomas Wagner von Sky bildeten die Talkrunde beim von Ralf Friedrichs moderierten FC-Stammtisch vom 7. März 2016. Man zog die Lehren aus der Niederlage gegen Schalke, schaute auf das Spiel gegen Hannover, stritt über die Ausrichtung des FC, diskutierte ob der FC noch einmal unten tief reinrutscht, redete über strittige Schiedsrichterentscheidungen, ein Mitglied der Runde träumt sogar noch von Europa und und und …

Nicht immer waren sich die Talk-Teilnehmer einig, ob der eingeschlagene FC-Weg in allen Facetten der richtige sei. Ein jeder sollte also seine eigenen Schlüsse ziehen. Aber informativ und unterhaltsam war der Abend in jedem Fall.

Am 21.3. geht es weiter mit dem FC-Stammtisch Talk. Wieder im Brauhaus „Zum Prinzen“.

Die Fotos (hier) verdanken wir Dieter Voß. Einen Express-Artikel zum Abend findet man hier.

FC-Stammtisch am 7.3. mit Dominic Maroh

image

Am 7.3.2016 erwartet der FC-Stammtisch Talk um 20 Uhr im Brauhaus „Zum Prinzen“ folgende Gäste:

  • Dominic Maroh – Stammspieler beim 1.FC Köln, berühmt für kunstvoll-schöne Grätschen und Tore auf der anderen Rheinseite.
  • Dieter Prestin – Double Gewinner von 1978, holte insgesamt 3 Pokalsiege und einen deutschen Meistertitel, stand im UEFA Cup Finale 1986 gegen Real Madrid. Alles für den 1.FC Köln.
  • Daniel Dickopf – Sänger der Wise Guys, der erfolgreichsten a capella Gruppe Deutschlands … und glühender Fan des besten Vereins der Welt.
  • Thomas Wagner – Sky Moderator und ständiger Experte des FC-Stammtisch.

Moderation: Ralf Friedrichs

Wir freuen uns auf Live-Zuschauer im Brauhaus „Zum Prinzen“. Sitzplätze können nicht garantiert werden. Die Raumkapazität ist begrenzt, um frühes Erscheinen wird gebeten.

FC-Stammtisch Talk am 29.02.2016

Der komplette, aktuelle FC-Stammtisch vom gestrigen Montag ist nun als YouTube-Video zu sehen (siehe oben). Er stand am Tage des Todes von Hannes Löhr natürlich zunächst im Zeichen unser vestorbenen FC- Legende, welche am 25. Januar 2016 noch bei uns im Talk zu Besuch war (hier).

Aber auch die sportliche Aktualität wurde intensiv besprochen. Die Stammtisch Runde bestand aus den FC-Ex-Profis und Trainern Karsten Baumann, Olaf Janßen und Thomas Wagner von Sky. Friedhelm Funkel musste krankheitsbedingt das Bett hüten, wurde aber mehrfach „zugeschaltet“ und gab ebenfalls seine Analysen ab.

FC-Stammtisch%2520-%2520104